Impressum Herbert Rechtsanwälte


Rechtsanwälte Herbert
Die Kanzlei wird als Gesellschaft bürgerlichen Rechts betrieben. Sie wird vertreten durch ihren geschäftsführenden Gesellschafter Rechtsanwalt Marc HERBERT.

Rechtsanwalt Zorn in Bürogemeinschaft

Anschrift der Kanzlei:
An der Trift 40, 66123 Saarbrücken

Sekretariat bzw. Kontakt:
Tel: 0681/95977-0
Fax: 0681/95977-111
E-Mail: kanzlei@rae-herbert.com

UStID-Nummer: DE295193236

Alle Anwälte der Kanzlei sind in Deutschland zugelassen und jeweils Mitglied der Rechtsanwaltskammer des Saarlandes, Am Schloßberg 5, 66119 Saarbrücken, Tel.: 0681/588280, Fax: 0681/581047, E-Mail: zentrale@rak-saar.de.

Zuständige Aufsichtsbehörde:
Rechtsanwaltskammer des Saarlandes
Am Schloßberg 5
66119 Saarbrücken
Telefon: 0681/58 82 80, Telefax: 0681/58 10 47
E-Mail: zentrale@rak-saar.de

Es gelten die nachstehend benannten berufsrechtlichen Regelungen für die anwaltliche Tätigkeit in der Bundesrepublik Deutschland:

  • Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO)
  • Berufsordnung für Rechtsanwälte (BORA)
  • Fachanwaltsordnung (FAO)
  • Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG)
  • Berufsregelungen der Rechtsanwälte der Europäischen Union (CCBE)

Die Regelungen können bei der Bundesrechtsanwaltskammer unter http://www.brak.de/fuer-anwaelte/berufsrecht/ eingesehen werden.

Informationen zur Plattform der EU zur Online-Streitbeilegung (OS) der Europäischen Kommission sind im Internet unter dem Link: http://ec.europa.eu/consumers/odr/ zu finden. Informationen zur Möglichkeit der Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor der zuständigen Verbraucherstreitbeilegungsstelle, d.h., bei Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft sind im Internet unter http://www.schlichtungsstelle-der-rechtsanwaltschaft.de/ aufrufbar.

Verantwortlicher im Sinne des Presserechts:
Rechtsanwalt Marc HERBERT

Zusatzangaben gem. § 2 Dienstleistungs-Informationspflichten-Verordnung:

Berufshaftpflichtversicherer:

Alle Rechtsanwälte besitzen eine Berufshaftpflichtversicherung bei der AXA Versicherungs AG. Die Berufshaftpflichtversicherung erstreckt sich auf das Gebiet der Europäischen Union und gilt außerdem weltweit, soweit rechtlich zulässig. Sie erstreckt sich nicht auf Haftpflichtansprüche aus Tätigkeiten im Zusammenhang mit der Beratung und Beschäftigung mit außereuropäischem Recht sowie auf Haftpflichtansprüche aus Tätigkeiten der Rechtsanwälte vor außereuropäischen Gerichten.

Design & Umsetzung:
Sabine Goebel